Unser Firmen-Fahrzeug erhält ein neues Outfit.

Im Rahmen der Überarbeitung unseres Firmen-CIs sollte auch unser Firmen-Fahrzeug in neuem Look erstrahlen und als Blickfang auf den Straßen rund um Lüdenscheid für Aufmerksamkeit sorgen.

Zunächst wurden in der Grafik-Abteilung zahlreiche Varianten am Rechner ausprobiert – bis ein Entwurf vorlag, der allen gefiel.

Bei der Umsetzung des Entwurfes half uns tatkräftig die Firma Huke Werbeservice aus Menden.

Nachdem alle Maße festgelegt waren, ging es nun an die Anfertigung der Plots. Jeder einzelne Aufkleber wurde mit einem Schneidplotter ausgeschnitten, sorgfältig entgittert und mit Trägerfolie versehen.

Die großen Orden wurden digital gedruckt, mit Laminat versiegelt und dann penibel per Hand mit einem Cutter ausgeschnitten.

Hier ist Maßarbeit gefordert! Alle Aufkleber wurden vorab fixiert, um das gesamte spätere Erscheinungsbild zu prüfen.

So nach und nach nimmt das Projekt Formen an!

Die vielen Kanten und Sicken des Kangoo waren eine echte Herausforderung!

Nach vierstündiger Arbeit ging es an die letzten finalen Handgriffe!

 

Nun kann sich unser Kangoo doch sehen lassen! Vielleicht entdecken Sie ja einmal unser neues Schmuckstück, wenn er mal wieder unterwegs ist. 

 

Joachim Goetz     

Veröffentlicht in STL-NEWS.

2 Kommentare

  1. Das ist ganz prima geschrieben, erklärt und kommentiert, als wär man dabei – so lebendig.
    Der Alltag in einer Firma … in seinen Abläufen, Vorkommnissen, Besonderheiten und sicher gibt es auch mal Probleme vor denen das Team steht … ich bin gespannt und freue mich auf die Fortsetzung –

    • Vielen Dank!
      Es gibt sicherlich noch viele weitere spannende Themen rund um Steinhauer & Lück!
      Lassen Sie sich überraschen!

Kommentar verfassen